Stadtwerke Bayreuth Basketball Camp in den Weihnachtsferien

Großer Andrang herrschte heute beim Stadtwerke Bayreuth Basketball Minicamp. Zum Ende der Weihnachtsferien kamen 69 Kinder in die Dreifachturnhalle am Roten Main, um den ganzen Tag lang ihr Können zu verbessern. An sieben Stationen lernten die Kinder Passen, Werfen, Dribbeln, Korbleger, Verteidigung usw., um zum Abschluss im Spiel das Erlernte umsetzen zu können. Angeleitet wurden sie dabei von Trainern von den TenneT young heroes, dem BBC inviniti Bayreuth, dem SV Weidenberg und dem BBC Eckersdorf.

Viele der Kinder waren das erste Mal bei einem Camp dabei, eine Tatsache, die zeigt, dass der Basketball in Bayreuth boomt. Vielen Dank an alle Kinder, die dabei waren und natürlich an alle Trainer, die mitgeholfen haben, das Minicamp wieder einmal zu einem Erfolg zu machen.

Menü